Jetzt Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

  Fon: +49 89 1230 7087
  Info@menschwert.de
Mo-Fr 10:00-17:00h
Miteinander. Potenzial. Erleben.

Die Unternehmens-DNA

Teameffektivität

Bevor wir neue Ressourcen aufbauen, überprüfen wir in wie weit die vorhandenen Ressourcen im Team schon effektiv genutzt werden. Durch dieses Vorgehen erhalten Sie einen Realitäts-Check von benötigten fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen. Wir erstellen aussagekräftige und nachhaltige Stellenbeschreibung, die auf den geeigneten Kandidaten fokussiert, selbstverständlich in Abstimmung mit den jeweiligen Entgeltrahmen und Karriereniveaus. Unsere tiefgreifenden Kenntnisse des lokalen und internationalen Bewerbermarktes helfen Ihnen, eine realistische Einschätzung der Erfolgsaussichten zu bekommen und ggf. gegenzusteuern.

  • Analyse der vorhandenen Potentials, Fähigkeiten und Kapazitäten
  • Ausarbeitung des Rollenprofil mit Ausrichtung auf Ziele und Unternehmenskultur
  • Employer Branding inkl. Erstellung einer attraktiven Ausschreibung
  • Individuelle Onboarding-Pläne um schnell & nachhaltig produktiv zu sein
  • Schulungen in Interview-Techniken und Vertragsverhandlungen
  • Schulungen für eine konkrete und attraktive Stellenbeschreibung
  • Coaching der Führungskräfte in der systematischen Evaluierung der kulturellen Eignung
  • Vendor Management für Personaldienstleister und Executive Search Beratungen
  • RPO – Recruitment Process Outsourcing

Flow, Produktivität sowie Effizienz und Effektivität entstehen dann, wenn Ressourcen und Prozessschritte optimal aufeinander abgestimmt sind. Das bedeutet, dass wir wegkommen von der silo-artigen prozessoralen Arbeitsweise, in der Mitarbeiter allein und nacheinander arbeiten. Echte Zusammenarbeit entsteht dann, wenn mehrere Mitarbeiter zur gleichen Zeit am gleichen Ergebnis arbeiten, sich gegenseitig austauschen, hinterfragen und umsetzen. Wir betrachten dabei sowohl die Prinzipien aus dem Lean Management als auch aus dem agilen Manifest. Welches Teamdesign das Richtige ist, hängt von vielen verschieden Faktoren ab, u.a. Teamzweck, Stakeholder, Fähigkeiten, Autonomie der Entscheidungen und Arbeitsteilung.
Nichts ist so fördernd und befriedigend, wie sich in einem Team gut aufgehoben zu fühlen. Sie stärken damit sowohl Effizienz, Produktivität und Entwicklungskraft
als auch das Kohärenzgefühl für eine nachhaltige Mitarbeiterbindung.

  • Analyse der vorhandenen Kompetenzen und Glaubenssätze
  • Teamentwicklung zur Performance-Phase
  • Erarbeitung des Teamcredos und der Handlungsmaxime
  • Teamworkshop zur (Neu)-Organisation der Rollen und Aufgaben
  • Analyse der Teamrollen und Erarbeitung des entsprechenden Kompetenzprofile
  • Retrospektiven der Zusammenarbeit und Einschwören auf Ziele
  • Optimierung der Meetingkultur und Verbesserung der Ergebnisorientierung
  • Schulungen in Kommunikation, Konfliktfähigkeit und Verhandlungstechniken
  • Trainings in Entscheidungsmethodik in selbstorganisierten Teams
  • Anforderungen für Diversitätsziele
  • Trainings für eine gelungene Feedbackkultur

Agilität und agile Frameworks sind in aller Munde. Wichtig dabei, ist zu verstehen, dass Agilität nicht „eingeführt“ werden kann, sondern entsteht, wenn die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen werden. Aus dem allgemeinen Verständnis heraus, kristallisieren sich die zentralen Aspekte Geschwindigkeit, Anpassungsfähigkeit, Kundenzentriertheit und Haltung. Agilität bedeutet oft ein radikales Umdenken und eine Vielzahl von Fähigkeiten und Kompetenzen, die neu gelernt werden müssen sowie der Abschied von lieb gewonnenen Trümpfen.

  • Analyse der Bereitschaft zur Agilität
  • Workshops zum Verstehen und Anwenden agiler Prinzpien und Methoden
  • Schulungen in digitalen Kompetenzen
  • Trainings und Workshops für Change Management

Organisationsentwicklung

Egal ob agil und selbstorganisiert oder klassisch und hierarchisch, Führung bleibt ein elementarer Bestandteil der Organisation. Gerade, wenn klassische Strukturen nicht mehr greifen, wird eine gute Führungskultur zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Dabei ist die fachliche Kompetenz genauso essential wie die Fähigkeit, Widersprüche sinnvoll zu integrieren, Kommunikation zu fördern und Konflikte zu bearbeiten. Die Anforderungen einer komplexeren Welt bedeuten für die Führungskraft erheblich mehr Arbeit mit den einzelnen Mitarbeitern, daher ist ein die Betrachtung der Führungsspanne interessant. Führung heute bedeutet, im Rahmen der jeweiligen Organisation durch Klarheit und Konsequenz größtmögliche Transparenz der Spielregeln herzustellen, Mitarbeiter in ihren fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen zu fördern und die Motivation des Einzelnen zu stimulieren, so dass der Rolle angemessene Ergebnisse geliefert werden.

Gute Führung erfordert immer eine sehr hohe Reflektionsfähigkeit des eigenen Verhaltens.

  • Analyse des Status Quo der Führungskompetenzen und Verbesserungspotenziale
  • Retrospektiven der Zusammenarbeit und Anforderungen an die Führung aus dem Team
  • Schulungen in Kommunikation und Konfliktfähigkeit
  • Trainings für Situative Führung und andere Führungsinstrumente
  • Führungskräfte-Mentoring für individuelle Themen.
  • Umgang mit Kritik und negativem Feedback
Fallstudien

Lernen Sie unsere Projekte und Herangehensweise kennen

Unsere Kunden sind Unternehmen oder Unternehmensbereiche, die vor allem in der IT oder High-Tech Branche sowie im e-Business aktiv sind. Dazu zählen Start-Ups, mittelständische Unternehmen sowie internationale Großkonzerne. Unsere Arbeit konzentriert sich auf Unternehmen, die den Wandel aktiv vorantreiben. Unsere Kunden vertrauen uns, dass Ihre Organisation bei den notwendigen, teilweise radikalen Paradigmenwechsel von einer professionellen Change Management Begleitung  profitiert.

Kundenberichte
Über MenschWert

Miteinander. Potential. Erleben.

Wir bringen Potenzial zum (Er-)Leben, in dem wir mit Ihnen gemeinsam sinnvolle Verbindungen finden. Wir helfen dabei, Barrieren zu reduzieren und bauen Brücken, so dass Effizienz geschaffen wird und Informationen fließen können. Durch die Affinität zur Technologie fördern wir die „Connected World“, ohne unnötig Komplexität aufzubauen.

Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.