Jetzt Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

  Fon: +49 89 1230 7087
  Welcome@MenschWert.com
Mo-Fr 10:00-17:00h
Kontaktformular
Teamspirit und Kreativität

Gamification entzaubert - Spiele im beruflichen Umfeld einsetzen

Der Begriff Gamification ist schon seit Jahren in aller Munde. Meistens wird Gamification sehr einseitig betrachtet, denn es ist mehr als das reine Sammeln von Abzeichen und Punkten. Deshalb wird im diesem Event der Begriff anhand verschiedener Beispielen entzaubert.

Der spielerische Ansatz bietet insbesondere im beruflichen Umfeld die Möglichkeit Alltagsprobleme innerhalb eines geschützten Raumes ohne negative Auswirkungen exemplarisch zu betrachten. Deshalb verfügt dieser Ansatz ein großes Potential zur persönlichen Weiterentwicklung im Team. So kann jeder die Möglichkeit nutzen seine bestehenden Erfahrungen mit Leichtigkeit und Spaß weiter auszubauen und so gemeinsam zu wachsen. Dies kann anschließend anhand von Beispielen im praktischen Teil ausprobiert werden.

Lernen und Mitmachen

Theorie und Praxis

Unsere Expertin

Claudia Haußmann

Claudia ist freiberufliche Trainerin und Agile Coach bei butterflying.de mit der Leidenschaft ihre agile Umgebung mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung spielerisch immer wieder einen Schritt vorwärts zu bringen – von der Raupe zum Schmetterling. Claudia veranstaltet nicht nur die jährliche Agile Game Night Bodensee“, sondern organisiert auch den monatlichen agilen Stammtisch in Lindau.

Irina Hagen

Spielerische Elemente fördern Zusammenarbeit

Für Irina Hagen ist gehört die Freude der Entdeckung überraschender Elemente und ein kreatives Miteinander zu den wesentlichen Faktoren erfolgreicher Zusammenarbeit.

Spiele erzeugen sowohl Leichtigkeit und einen humorvollen Blick auf Themen, wodurch hilfreiche Perspektiven sichtbar werden. In ihrer Arbeit erlebt Irina immer wieder, wie ein spielerischer Umgang mit ernsten Themen ein Auf- und Durchatmen bewirkt und dadurch wertvolle Dynamiken in Bewegung gebracht werden.

Menschen lieben Spiele, die es ermöglichen neue Erfahrungen zu machen, Herausforderungen zu meistern und neue Fähigkeiten zu erlernen. Ein gutes Team kann sich auf sich verändernde Rahmenbedingungen stets neu einstellen. Die Fähigkeit, sich ständig unterschiedlichste Perspektiven anzueignen, aktuelle Erkenntnisse zu integrieren und alte Pfade zu verlassen ist unabdingbar um auf der Komplexität zu surfen, die uns begleitet.

Ein spielerischer Ansatz fördert das Denken in Lösungen. Forschergeist, Analytik und ein bewusster Umgang mit Intuition und Inspiration lassen Teams leichter Konflikte klären und neue Wege finden. In ihrer Arbeit ermutigt Irina Führungskräfte und Teammitglieder, zu erkennen, was in ihnen steckt, um das Unmögliche möglich zu machen.

Vorteile durch den Einsatz von Spielen im beruflichen Umfeld
Der Trend mehr spielerische Element im Unternehmenskontext einzusetzen ist einfach zu erklären: Es funktioniert. Es konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden, dass die Anwendung von Spielen und Simulatoren den Lernprozess verbessert und die Zusammenarbeit fördert. Teamdynamiken werden sichtbar, Stärken und Schwächen erkannt und zu Synergien gemacht und Kreativität und Ergebnisorientierung geschärft.

Es konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden, dass die Anwendung von Spielen und Simulatoren den Lernprozess verbessert und die Zusammenarbeit fördert. Teamdynamiken werden sichtbar, Stärken und Schwächen erkannt und zu Synergien gemacht und Kreativität und Ergebnisorientierung geschärft.

Egal, ob ganze „Spiele“ oder nur spielerische Elemente – es können gleichzeitig mehrere Ziele erreicht werden, z.B.:

  • Verbesserung der Kommunikation
  • Teamentwicklung und Förderung der Teamdynamik
  • Kontinuierliche Prozessverbesserung
  • Anregung der Kulturentwicklung
  • Inspirierende Anstöße im Change Management und der Transformationalen Führung
  • und noch vieles mehr

Wir lernen durch Erkenntnis und Erfahrung. Bei Spielen im unternehmerischen Kontext ist es für uns immer besonders wichtig, die unbewussten Dynamiken und Erkenntnisse bewusst zu machen und damit im Arbeitsalltag effektiv zu wirken.

Es geht also nicht um den reinen Spaßfaktor, sondern darum, die Schranken im Gehirn einen Moment zu pausieren, um darüber hinaus neue Wege zu erkennen und diese bereits durchzu“spielen“. Erfahrungen, die im spielerischen Kontext gemacht werden, werden unbewusst auch im „ernsten Leben“ und Berufsalltag unbewusst abgerufen, wodurch neue Verhaltensweisen mit Freude und Leichtigkeit gelebt werden können.

Spielerisch Lösungen finden

Komplexität greifbar machen mit Lego Serious Play

LEGO® Serious Play™ ist eine einzigartige, innovative Methode, mit der pragmatische Lösungen für komplexe Probleme in Workshops entstehen. In enger Verknüpfung von Gehirn und Fingerfertigkeit werden spielerisch Denkmuster durchbrochen und Ansätze erarbeitet, die Commitment und Begeisterung schaffen. So wird das gemeinsame Verständnis für zukünftige Herausforderungen gefördert, die Kommunikation im Team verbessert und das gesamte Wissen und der Erfahrungsschatz aller Beteiligten genutzt.

Beispiele für Workshop-Themen sind z.B.

  • Erarbeitung Vision und Leitlinien
  • Team-Building
  • Entwicklung von effektiven Organisationsstrukturen
  • Kulturarbeit und Nutzung der Teamdynamiken
  • Erarbeitung neuer Strategien
  • innovative Prozess- und Produktentwicklung, etc.
Unsere Mitmach-Workshops

Die Arbeitswelt von morgen schon jetzt vorbereiten

Die Arbeitswelt von morgen schon jetzt vorbereiten. Aktuelle Herausforderungen gemeinsam meistern. Echte Zusammenarbeit ermöglichen. Teams gestalten, in denen alle ihr Potenzial entfalten können und nachhaltige Ergebnisse geschafft werden. Agilität leben. Verantwortung übernehmen. Lean-Ansätze nutzen und Innovationsmöglichkeiten durch Design Thinking erkennen und realisieren. Unternehmen zu einem Ort machen, in dem Menschlichkeit, Kreativität und Leistung im Einklang mit Wachstum und dem Unternehmenserfolg sind.

Wir wollen die Meta-Ebene und die Welt der Buzzwords verlassen und konkrete Lösungen erarbeiten. In einem kurzen Impuls von einem Experten im jeweiligen Thema geben wir den Rahmen und stellen relevante Perspektiven vor. Der Rest kommt von euch. Wir achten auf eine 100% Beteiligung aller Teilnehmer, so dass verschiedene Perspektiven und Erfahrungsschätze einfliessen.

Dabei geht es darum verschiedene Methoden vorzustellen und auszuprobieren und konkrete Lösungen, die ihr direkt bei euch im Unternehmen umsetzen könnt, zu erarbeiten.
Wir freuen uns, wenn ihr selbst einen Anwendungsfall habt, oder eine Methode ausprobieren wollt. Kurze Nachricht genügt.
Wir arbeiten in kleinen Gruppen und Teams. Daher ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir arbeiten an einem Thema auf verschiedenen Workstreams und orientieren uns an den Ansätzen Lean und DesignThinking.

Mitmach-Workshop MenschWert
Inspiration zum Weiterdenken

Zehn Lifehacks für mehr Erfüllung im Job

Spielraum nutzen
Der aktuelle Job der beste Ort, einen Traumjob zu gestalten. Du weißt, wie der Hase läuft, kennst die handelnden Personen und bist mit den Herausforderungen, Chancen und Routinen vertraut.
Was sich vielleicht manchmal als Langeweile oder Frust anfühlen kann, bedeutet oft nur, dass der Alltag etwas aufgepeppt werden muss und Du Dir selbst wieder eine neue spannende Aufgabe stellen solltest, in der Du Deine eigene Entwicklung in den Mittelpunkt stellst.
Eine Mischung aus Spannung, Spiel und Überraschung kann aus Deinem vertrauten Alltag eine inspirierende Abenteuerreise werden lassen.
Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.