Jetzt Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

  Fon: +49 89 1230 7087
  Welcome@MenschWert.com
Mo-Fr 10:00-17:00h
Kontaktformular
WorkingOutLoud
Ressourcen sinnvoll nutzen

Transformation mit Working Out Loud – geht das?

Die Methode Working Out Loud fördert die Fähigkeit, sich zu vernetzen und selbstgesteuert zu lernen. Diese Kompetenzen werden in einer Umwelt, die an Komplexität zunimmt, immer wichtiger. Gerade durch den Fokus auf lebenslanges Lernen sind Transformationsaktivitäten für Menschen besser verkraftbar, Organisationen als Ganzes können dadurch mit Wandel besser umgehen. Was steckt hinter Working Out Loud und wie funktioniert die Methode? Welche Praxisbeispiele gibt es heute? Wir steigen ganz direkt ein, erleben die Methode und diskutieren über die Erkenntnisse und Erfahrungen der Gruppe und schauen uns Beispiele aus zwei Organisationen an.

Wir freuen uns sehr auf den Mitmach-Workshop mit Stefanie Moser, um mit euch unsere Working Out Loud Erfahrungen zu teilen und gemeinsam zu lernen.

Lernen und Mitmachen

Theorie und Praxis

Stefanie Moser begleitet mit ihrer Firma Menschen und Organisationen auf dem Weg in die neue Arbeitswelt. Dabei setzt sie auf das vorhandene Potenzial innerhalb der Firmen, kommt zügig ins Handeln und weckt immer wieder die Lust am Experimentieren. Sie ist mittlerweile weltweit vernetzt, arbeitet unter anderem mit dem Begründer von WOL, John Stepper, zusammen und organisiert regelmässige Meetups für die Schweizer WOL-Community. Solider Background als Betriebsökonomin, ein gut gefüllter Rucksack mit Nachdiplomstudiengängen in psychosozialem Management, Psychologie der Arbeitswelt 4.0, Innovationsmethoden wie LEGO Serious Play und Design Thinking. Lizensiert als WOL-Coach.

Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.