Wachstum und Entwicklung.

Miteinander. Potenzial. Erleben.

MenschWert Lesenswertes

Menschwert Consulting

Podcast: Wie Du Dein Unternehmen jeden Tag ein klein bisschen besser machen kannst

Interview Daniel Walzer mit Irina Hagen

Organisationen wachsen mit den Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter. Wir freuen uns, dass wir mit unseren Insights den Podcast von Daniel Walzer unterstützen können, der Unternehmen hilft, Mitarbeiter unter 30 zu fördern und zu binden!

Lernen und entwickeln
Wissen, Erfahrung und Umfeld sind Faktoren zur Portentialentfaltung

 

Der gebürtige Allgäuer Daniel Walzer unterstützt junge Mitarbeiter dabei, ihre Begeisterung und Motivation neu zu entdecken. Mit Mitte zwanzig kennt er die Herausforderungen der heutigen Generation und kommuniziert auf Augenhöhe. Sein Abschluss in Wirtschaftspsychologie (B. A.) mit dem Fokus auf Personalentwicklung und Beratung geben ihm ein fundiertes Hintergrundwissen.

Im Interview konnten wir den Zusammenhang von Personalentwicklung, Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung erläutern.

Hier gehts zur Android und iTunes Version des Podcast. Viel Spaß!

 

Übersicht über die Inhalte im Podcast:

Leistungsdreieck: Dürfen – Wollen – Können

  • Leistungen und Eigeninitiativen fördern
  • Welche Skills hat jemand und wie können diese besser gefördert werden?
  • Lernen fördern und fordern
  • Jeder Mensch hat bestimmte Dinge, die er besonders gut kann, diese sollen im Team und in den Unternehmensstrukturen ausgebildet und gefördert bzw. gefordert werden
  • Menschen nach ihren Stärken kategorisieren, sie auf die Positionen und zu den Aufgaben bringen, die sie können
  • Umfeld und Rahmenbedingungen schaffen, damit Talente freies Feld bekommen

Beförderung nicht nur als Belohnung, sondern auch als Aufgabe. Aber eben auch Kontrolle und eindeutige Klärung, dass Leistung zu erbringen ist.

Assessment: „Was machen die Leute?“ plus Weiterbildung

Transparenz: Erwartungen offenlegen

  • Was erwartest Du vom Job?
  • Was erwartest Du von einer Führungskraft?
  • Was erwartest Du von Dir?
  • Beide, die Führungskraft und die Angestellten, müssen diese Fragen beantworten!
  • Wo liegen die Diskrepanzen zwischen der Sichtweise der Führung und der Umsetzenden?
  • Konfliktvermeidung: Gründe und Umstände offenlegen, so dass jeder weiß, wie eine Entscheidung entstanden ist, und somit Verständnis für den Anderen hergestellt wird.

Fokus auf die vielen kleinen und persönlichen Entscheidungen. Die Summe der kleinen Entscheidungen macht Unternehmenskultur.

Digitale Personalentwicklung

 

  • Gesellschaftliche Ebene: Welche Skills werden in der Welt gebraucht?
  • Unternehmensebene: Wohin will das Unternehmen?
  • HR-Perspektive: Wie fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter?
  • Persönliche Ebene: Was will und kann der Einzelne?

Wie kann ich in meinem Alltag, in den vielen kleinen Feldern eines Unternehmens, täglich besser werden?

Kommunikationsskills:

  • Wie Konflikte führen und austragen?
  • Wann rufe ich wen an? Wann muss ich dies tun?

Arbeitsmarkt von morgen:

  • Wir werden besser, größer und komplexer zusammenarbeiten (über Vernetzung zu Kunden, Dienstleistern usw. außerhalb des Unternehmens).
  • Die Folge: Unternehmensgrenzen verschwimmen. Die einzelnen Mitarbeiter gehören nicht mehr zu einem Unternehmen, sondern zu einem Verbund.

Was müssen Unternehmen tun, um erfolgreich am Markt zu bleiben?

  • Sich Menschen öffnen und ihnen Zugang zu vielerlei Daten und anderen Institutionen, Unternehmen etc. ermöglichen, damit sie ihre eigenen Fähigkeiten entwickeln und einbringen können.
Gefällt mir:

Kommentieren

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web- und E-Mail-Adressen werden in Links umgewandelt.

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.